Es hat eine Weile gedauert, aber hier ist sie: Die Homage an Star Trek – The Motion Picture, als Teil der Zwischensequenzen aus dem Spiel.  Die Sequenz markiert den Punkt, an dem die Enterprise zu Ihrem Abenteuer in ST Origins aufbricht und ich freue mich, Euch heute daran teilhaben lassen zu können.

Jetzt aber keine langen Reden mehr – hier kommt sie: Eine ordentliche Schippe Nostalgie! 🙂
Viel Spass!!!

Ab 14. Februar gibt es von ENTERPRISE eine Neuauflage als Blu-ray-Box (also die komplette Serie).
Aktuell findet man das Ganze nur bei Amazon.com für $79,99 (zur Zeit etwa €76,00), was aber in so weit egal ist, weil auch hier angeblich eine deutsche Tonspur mit dabei ist. Inhaltlich ist wohl nix Neues dabei – aber günstig ist die Box… und schick 🙂

Wer DVDs bevorzugt, der kann hier zuschlagen (auch schon zum 10. Januar).

Am 8. September 1966 um 20:30 war es soweit – damals vor 50 Jahren wurde mit „Das Letzte seiner Art“ (The Man Trap) zum ersten Mal eine Star Trek Folge ausgestrahlt. Seither entstanden über 700 weitere Folgen, verteilt auf sechs Serien und mittlerweile 13 Kinofilme. Spiele, Bücher, Comics … kurzum ein Kult ist entstanden.

Anlässlich des fünfzigsten Jubiläums möchten auch wir von Origins etwas beitragen und präsentieren hiermit Stolz ein Poster zum Fan-Adventure zum Anschauen, Ausdrucken, Nachmalen, Gernhaben und Mitfeiern. :o)

Danke an alle die an Star Trek beteiligt waren und sind – Ihr seid großartig!

Star Trek Origins Fan-Adventure Poster

Star Trek Origins Fan-Adventure Poster

Für den Download einfach das Vorschaubild oder hier klicken.

Da werkelt man fleißig und überlegt sich eine spannende Geschichte in einer spannenden Epoche des Star-Trek-Universums, braucht ein bisschen länger und was ist: Man merkt man ist nicht alleine 😉

Voraussichtlich im Oktober diesen Jahres erscheint – zumindest auf englisch – Star Trek „The Romulan War“ von Michael A. Martin.

romwar_01

Vorbestellen bei Amazon

Hier der Klappen-/Info-Text aus dem englischen Original:

STAR TREK: Enterprise – THE ROMULAN WAR: BENEATH THE RAPTOR’S WING
by Michael A. Martin
[trade paperback]

At the start of the twenty-second century unconditional war swept across the Earth. A war that engulfed the great and the small, the rich and the poor, giving no quarter. Each side strove for unconditional victory, and as battle built upon battle the living began to envy the dead.

Chastised by the cataclysm that they had unleashed, the governments of Earth banded together. Humanity vowed to put an end to war, and to strive for the betterment of every living creature. A united Earth created Starfleet, an interstellar agency, whose mission was to explore the cosmos, to come in peace for all mankind. A naïve wish, yet man persists in the belief that peace is the way. Banding together with other powers to form a Coalition of Planets, humanity hopes that the strength each can offer the other, will allow for peaceful exploration.

The rise of the Coalition strikes dread within the Romulan Star Empire. They feel the growing reach will cut them off from is rightfully theirs. But, the Romulans know that the alliance is fragile, that the correct strategy could turn allies into foes. Perfecting a way of remotely controlling Coalition ships and using them as weapons against each other, the Romulans hope to driving a wedge of suspicion and mistrust between these new allies.

One ship, one Starfleet captain uncovers this insidious plot, Jonathan Archer of the Enterprise. Determined not to lose what they have gained, out manned and out gunned, the captains of Starfleet stand tall vowing to defend every inch of Coalition space. The tide begins to turn. The Romulans now plan to strike at what they see as the heart of their problem. With nothing left to lose the Romulan Star Empire engages in all out war against humanity, determined once and for all to stop the human menace from spreading across the galaxy.

Wir sind gespannt auf diese Fiktion, wenden uns nun aber wieder unserer Story zu, die in einem Buch durchaus auch eine gute Figur machen würde 😉

Quelle: www.trekmovie.com