Tolle Visionaire-Tutorials von Andi Liddell

Während es bisher noch ein paar recht wirr vermischte Szenen-Auflösungen gab, habe ich mich dazu entschieden die Auflösung für das Spiel einheitlich auf 1280×720 Pixel festzulegen. Das hat zum einen den Grund, dass auch alle Cutscenes bereits in diesem Format erstellt werden, zum anderen aber auch den Vorteil, dass es ein einheitliches Raster gibt, anhand dessen man jetzt runter-produzieren kann.

Aber das nur am Rande. Eigentlich wollte ich nur darauf aufmerksam machen, dass es seit kurzem wirklich gute Visionaire-Video-Tutorials gibt. Die Lehrgänge (von den Basics bis zu komplexeren Zusammenhängen) von Andi Liddell waren mir bisher eine gute Hilfe um den Einstieg in die Engine zu bestreiten. Visionaire hat zu einem Wettbewerb aufgerufen, um das neue Demo-Game beizusteuern und ich hoffe das Liddell das Glück hat, hier das Rennen zu machen. Qualitativ gefällt mir seine Arbeit sehr gut und ich bin gespannt auf die nächsten Workshops von ihm.

Aktuell erreichbar sind fünf Videos zwischen 20 und 70 Minuten lang. Definitiv etwas für wirklich Interessierte, aber so einer bin ich ja nun – gerade wenn es um Origins geht 😉

Hier direkt die Playlist:
Link

Und hier das erste Video:

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.