Interview zu Star Trek Origins

st_tafelrunde_logoDas Star Trek Origins Projekt läuft ja bereits seit 2007, aber während in den Jahren überwiegend im Hintergrund agiert und an der Story gefeilt wurde, hatten wir in der jüngeren Vergangenheit endlich Gelegenheit an wirklichen Spielinhalten zu arbeiten. Umso mehr war ich überrascht, dass uns trotz der bisher spärlichen PR unsererseits, eine Email der Star Trek Tafelrunde erreichte – inklusive Interviewanfrage.

Am vergangenen Sonntag war es dann soweit meine Frau und ich trafen uns an einem gemütlichen Nachmittag in einem Café für Rede-und-Antwort. Was dabei herausgekommen ist, könnt Ihr heute (Teil 1) und morgen (Teil 2) auf dem Blog der Tafelrunde nachlesen und über die Idee zu Origins sowie weitere Details zur Story erfahren.

Ich freue mich natürlich über Euer Feedback und – ich kann es nicht oft genug sagen – über jeden der Teil von Star Trek Origins werden will und seine Hilfe anbietet.

Interessenten melden sich wie immer unter info@startrekorigins.de.

Ansonsten vielen Dank an Strifes und Turon47 für den netten Nachmittag und die Gelegenheit an diesem Interview teilzunehmen. DANKE 🙂

 

Update – 16.03.2013 – 18:56: Auf dem Blog der Star Trek Tafelrunde ist jetzt auch Teil 2 des Interviews abrufbar! :o)

Verwandte Artikel:

2 Kommentare

  1. Ein großartiges Projekt, das Sie hier betreiben! Ich drücke Ihnen beide Daumen zur Fertigstellung Ihres Vorhaben.

    Mit freundlichen Grüßen

    G.Thorandt

Kommentar verfassen