Zurück von der gamescom / Star Trek Browsergame

Viel zu tun und viel zu sehen war für mich auf der diesjährigen gamescom in Köln.

Zusammen mit dem GamerGirls-Team wurde gefilmt, interviewt und angespielt. Unter anderem auch Battlestar Galactica Online von Bigpoint – das sieht hammer aus! 🙂
Weshalb ich aber eigentlich schreibe ist: Während der Messe schickte mir unser Entwickler Michael einen Link zu einer News über ein in Entwicklung befindliches Browsergame names Star Trek Infinite Space von gameforge.

Wie es der Zufall so will, traf ich dann auch auf der Messe einen Entwickler von gameforge – zufällig ebenfalls Star Trek Fan – der seine Euphorie kaum verbergen konnte.
Bald soll zum Spiel ein Trailer für die Öffentlichkeit kommen – leider habe ich die Vorführung auf der gamescom selbst verpasst :(.

Star Trek Infinite Space wird derweil mit der Unity-Engine entwickelt wird, auf der auch Battlestar Galactica Online basiert (und großartig aussieht).
Im Sommer 2011 soll das Spiel erscheinen – eine Beta wird aber vermutlich früher starten. Ich bin gespannt!

Verwandte Artikel:

Kommentar verfassen